Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag & MittwochDienstagDonnerstagFreitag
07.30 - 12.00 Uhr 07.30 - 12.00 Uhr 07.30 - 12.00 Uhr 07.30 - 13.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr 14.00 - 15.30 Uhr 14.00 - 19.00 Uhr  

Allgemeine Öffnungszeiten

Montag bis FreitagDienstagDonnerstag
08.30 - 12.00 Uhr 14.00 - 15.30 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr
  • Heike Pressler

Rathaus am 14. Mai geschlossen

Rathaus, Bürgerbüro und Außenstelle bleiben am Freitag nach dem Feiertag "Christi Himmelfahrt", also am 14. Mai, geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung sind dann ab Montag, 17. Mai, wieder zu den gewohnten Zeiten erreichbar.

Weiterlesen

Es ist ein weiterer großer Schritt nach vorne: Die praktische Arbeit bei der Umsetzung des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts, kurz ISEK, hat eine neue Struktur bekommen. Sie verspricht mehr Effektivität und mehr Motivation. Und einen neuen Namen gaben sich die Beteiligten gleich dazu: Fortan wirken sie unter dem Titel „Die Stadtgestalterei –...

Weiterlesen

Das Land Baden-Württemberg setzt gemeinsam mit anderen Bundesländern zur Unterstützung bei der Nachverfolgung von Kontakten im Fall einer Corona-Infektion auf die Luca-App. Auch der Rhein-Neckar-Kreis sieht großes Potenzial in der Nutzung dieser App, weshalb sie künftig im Landratsamt samt aller Außenstellen sowie in den kreiseigenen AVR Unternehmen...

Weiterlesen

„Luca“ ist in aller Munde, „Luca“ macht die Runde: „Luca“ ist eine kostenlose App, mittels der man zum Beispiel in Geschäften, Gaststätten oder anderen Einrichtungen digital einchecken kann anstatt seine Kontaktdaten umständlich auf Papier zu hinterlassen. Ende März hat auch das Land Baden-Württemberg die erforderlichen Lizenzen für den Einsatz von...

Weiterlesen

Der Mai ist üblicherweise Starttermin für die Freibadsaison am Wiesensee. Klar, dass sich deswegen zurzeit die Anfragen im Hemsbacher Rathaus häufen. Schon im letzten Jahr konnte die Öffnung des Freibads wegen des Coronavirus erst verspätet, nämlich Mitte Juni, erfolgen. Und auch in diesem Jahr ist eine Öffnungsperspektive, geschweige denn ein konkreter...

Weiterlesen

Wald und Klimaschutz sind eng miteinander verbunden, denn der Wald spielt als Speicher für das schädliche Treibhausgas CO2 eine zentrale Rolle für das Klima. Mit dem Ziel, eine Million neuer Bäume für Baden-Württemberg, startete der Gemeindetag daher Ende September 2019 sein landesweites Klimaschutzprojekt „1000 Bäume für 1000 Kommunen“. Am 25. April...

Weiterlesen

Virtuelle Kochabende für Familien und Interessierte bietet der Naturpark Neckartal-Odenwald zusammen mit seinen sechs Partner-Naturparken. Unter professioneller Anleitung werden leckere, regionale Gerichte in der eigenen Küche zubereitet. Die Teilnahme an den Online-Kochabenden ist kostenlos. Mit den virtuellen Kochabenden ermöglicht die Naturpark-Kochschule...

Weiterlesen

Urlaub vor der Haustür – spannender und vielfältiger, als viele ahnen. Das beweist der Wanderführer, den die Wirtschaftsförderung des Rhein-Neckar-Kreises in Zusammenarbeit mit dem verlag regionalkultur aufgelegt hat: „Wandern im Rhein-Neckar-Kreis – Die 25 schönsten Touren“ zeigt ambitionierten Wandervögeln ebenso wie gemütlicheren Spaziergängern,...

Weiterlesen

Aufgrund der anhaltend verschärften Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist auch die Stadtverwaltung Hemsbach dazu angehalten, Sozialkontakte auf das Notwendigste herunterzufahren. Aus diesem Grund bleibt der Publikumsverkehr im Hemsbacher Rathaus weiterhin eingeschränkt. Persönliche Besuche des Rathauses und des Bürgerbüros sowie der Außenstelle...

Weiterlesen

Viele Autofahrerinnen und Autofahrer sind noch mit dem alten Papierführerschein, dem sogenannten grauen oder rosa „Lappen“, unterwegs. Diese Dokumente verlieren ab dem 19.01.2022 schrittweise ihre Gültigkeit – gestaffelt nach dem Geburtsjahr der Inhaberin oder des Inhabers. Der alte Schein muss daher rechtzeitig durch den aktuell gültigen EU-einheitlichen...

Weiterlesen

Die baden-württembergische Landesregierung hat die Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) erneut geändert. Da im Rhein-Neckar-Kreis die Inzidenz von 100 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner weiterhin überschritten wird, greift die in der Corona-Verordnung geregelte „Notbremse“. Das...

Weiterlesen

Ab 12. Juni gilt es wieder: Radkilometer sammeln und CO2 einsparen! Die Kampagne Stadtradeln geht in die nächste Runde! In diesem Jahr beteiligt sich auch die Stadt Hemsbach wieder an der Aktion des Klima-Bündnisses. Ab sofort können sich Radlerinnen und Radler unter www.stadtradeln.de registrieren. Bereits seit 2018 beteiligt sich der Rhein-Neckar-Kreis...

Weiterlesen

  • Seniorenrat der Stadt Hemsbach

Corona-Hotline - Hilfe rund ums Impfen ab April nicht mehr aktiv

Die Corona-Hotline – Hilfe rund rums Impfen – von Seniorenrat, AWO und VdK in Hemsbach ist ab April nicht mehr aktiv. Auf Grund nur noch weniger Nachfragen, die diese Hotline nur indirekt betroffen haben, hat man beschlossen, diese abzuschalten. Bürgermeister Jürgen Kirchner dankte allen, die sich über einen langen Zeitraum als Auskunftgeber miteingebracht...

Weiterlesen

Es ist unumstritten: Der Zustand des Minera-Geländes am westlichen Ortseingang von Hemsbach ist so schlimm, dass man durchaus von einem Schandfleck sprechen kann. Seit vielen Jahren tut sich dort nichts bis wenig. In den letzten Monaten schien allerdings mit neuen Planungen des Bauträgers und Projektentwicklers FS-Projekte Mannheim Bewegung in die...

Weiterlesen

Der Rhein-Neckar-Kreis muss aufgrund stark gestiegener Inzidenzzahlen weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ergreifen. Das Gesundheitsamt im Landratsamt hat festgestellt, dass im Landkreis laut Landesgesundheitsamt (LGA) die Sieben-Tage-Inzidenz drei Tage in Folge den Wert von 100 überschritten hat (20. März: 100,7; 21. März: 106,7;...

Weiterlesen

Der Frühling ist da und die Sehnsucht nach einem Grundstück im Freien ist riesig! Über 700 Abonnenten haben sich in der Grundstückbörse des Projekts „Blühende Bergstraße“ für den Newsletter registriert, mit dem aktuelle Grundstücksangebote rundgesandt werden. Nicht selten melden sich 20 oder 30 Interessenten für ein Grundstück, manchmal sogar noch...

Weiterlesen

Die Stadt Hemsbach öffnet wie angekündigt am Donnerstag, 18. März, das Covid-19-Schnelltestzentrum in der Alleestraße 14 b (ehemalige Post). Dort wird im Bereich des Corona-Bürgerbüros zunächst jeden Donnerstag zwischen 13.00 Uhr und 17.00 Uhr dieser kostenlose Service für die Einwohnerinnen und Einwohner von Hemsbach angeboten. Was ist zu beachten? Eine...

Weiterlesen

Unbekannte Täter richteten am Wochenende erheblichen Sachschaden auf der Großbaustelle zum Neubau der Hebelschule in der Giselherstraße an. Die Unbekannten drangen zunächst auf in die Baustelle ein und verschafften sich anschließend Zugang zu dem im Rohbau befindlichen Gebäude. Auf dem Dach öffneten sie einen für Folgearbeiten vorbereiteten, aber...

Weiterlesen

© 2020 Stadt Hemsbach.
Alle Rechte vorbehalten.