Claus Boesser-Ferrari & Adax Dörsam: "The Winnetou Tapes"

Claus Boesser-Ferrari & Adax Dörsam: "The Winnetou Tapes"

17. Juni 2018 20:00

(im Kalender speichern)

Ehemalige Synagoge

Claus Boesser-Ferrari und Adax Dörsam haben sich den Melodien der Winnetou-Filme von Martin Böttcher sehr respektvoll, aber auch sehr kreativ angenähert. Auf elektrischen und akustischen Gitarren lassen Sie die Figuren und Handlungen dieser Indianerwelten auferstehen, nicht ohne einen eigenen Soundtrack hinzuzufügen - die CD wurde vom Komponisten Martin Böttcher selbst hoch gelobt.

„Die Winnetou Tapes einzuspielen war ein Ritt in unsere Kindheit. Winnetou, Old Shatterhand und Nscho Tschi gehörten als Starschnitte in jedes Jugendzimmer. Im Lauf der Jahre haben sich für uns die Filmmelodien von den Bildern emanzipiert und wurden zu Bestandteilen unserer eigenen biografischen Tonspuren", sagt Claus Boesser-Ferrari.



Kosten: 16 EUR
Kultur und Kleinkunst    |    Ehemalige Synagoge