„Galerie im Schloss“ am 4. April: Mashi Changizi zeigt „Die Leidenschaft der Farbe“

Geschrieben von Rainer J. Roth am . Veröffentlicht in Aktuelles

Mit Mashi Changizi präsentiert die Hemsbacher „Galerie im Schloss“ ab dem 4. April eine französische Künstlerin, die in der Metropolregion längst keine Unbekannte mehr ist. Kein Wunder, denn die im Iran Geborene lebt und arbeitet seit 1984 in Heidelbergs Partnerstadt Montpellier. Neben Heidelberg hat sie u. a. bereits in Weinheim und Schwetzingen ausgestellt. In kraftvollem Zusammenwirken der Farben entstehen Mashi Changizis Werke, von denen sie unter dem Titel „Die Leidenschaft der Farbe“ jetzt auch eine Auswahl in Hemsbach zeigen wird.

 

Schon früh entwickelt Mashi Changizi eine Leidenschaft für das Zeichnen und die Malerei und absolviert die Schule der schönen Künste in Teheran. Hier studiert sie die großen Meister der abendländischen Malerei und perfektioniert sie die Grundsätze westlicher bildlicher Darstellung. Ihr Stil kann als "klassisch" bezeichnet werden. Jedes ihrer Gemälde reflektiert die großen Meister, von Picasso bis Cezanne, von Van Dongen bis Soutine. Aber der Schein täuscht. Es wäre auch zu einfach, Mashi Changizi als Expressionistin zu bezeichnen. Denn, durch ihre Liebe zu den Meistern des letzten Jahrhunderts, enthüllt sie eine starke Persönlichkeit mit der geduldigen und sorgfältigen Stärke der bekannten Persischen Schule.

Einzig in ihrer Art versteht es Mashi Changizi eine Verbindung zwischen Gesichtern, Formen, Farben und Emotionen in ihren Bildern herzustellen und auszudrücken. Ihr beherrschender Einsatz gewaltiger Farben, ergibt ein harmonisches, leuchtendes und kräftiges Ensemble in dem auch die Poesie gegenwärtig ist. Feuerrot, leuchtendes Gelb oder Absinthgrün, Magenta und Lila treffen sich in all ihren Gemälden.

Vernissage
Zur Ausstellungseröffnung am Donnerstag, den 4. April 2019 um 19.00 Uhr, laden die Künstlerin und die Stadt Hemsbach in den Gewölbekeller im Rathaus, Schlossgasse 41 herzlich ein. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Jürgen Kirchner wird Dr. Jürgen Schütz, Heidelberg in die Ausstellung einführen, die bis zum 24. Mai 2019 zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen ist.

 

Abbildung: Das Gemälde „La Tempete“ ist eines der farbenfreudigen Bilder von Mashi
Changizi, die sie ab dem 4. April 2019 in der „Galerie im Schloss“ zeigen wird.
Foto: Mashi Changizi